Wenn eine wildfremde Person auf Dich zukommt und Dir ein Produkt empfiehlt, vertraust Du ihr und kaufst es nach? Nein. Wessen Meinung vertraust Du? Wahrscheinlich vertraust Du Deinen Freunden und Deiner Familie. Diese wissen häufig genau, was gut für Dich ist. Wenn Deine Freunde Dir von einem super tollen Produkt erzählen, glaubst Du ihnen und kaufst es womöglich nach. Du stehst ihnen nah, verfolgst ihr Leben mit, kennst sie. Dadurch vertraust Du ihrem Wort. Genau so ist es auch bei Influencern. Ihre Follower verfolgen ihr Leben tagtäglich mit, lernen sie kennen und schenken ihnen ihr Vertrauen. Diese grandiose Chance solltest Du unbedingt nutzen! Influencer sind mittlerweile so präsent wie noch nie und unverzichtbar für Deinen Shop. 

Vor einiger Zeit musste man sich seine Werbeträger noch mühselig raussuchen. Inzwischen geht das ganze zum Glück einfacher. Ich möchte Dir nun drei unterschiedliche Wege zeigen, wie Du passende Influencer für Deine Marke finden kannst!


  1.  Nutze eine Influencer Suchmaschine 


Bei einer Suchmaschine kannst Du nach Deinem persönlichen Wunsch suchen. So findest Du das beispielsweise perfekte Rezept für Dich. Influencer-Datenbanken verwenden das gleiche Prinzip. Nutze sie! Es gibt viele verschiedene, einige sind kostenfrei, andere nicht. Ein tolles Beispiel für solch eine Datenbank ist reachhero.de. Du kannst hier Influencer suchen, indem Du durch Keywords, die zu Deiner Marke passende Leute findest, die auf Dich abgestimmt sind. Auch weitere Filter, wie die Reichweite oder der Standort können Dir bei der Suche weiterhelfen. Einige Datenbanken, wie reachhero.de verfügen auch über eine Funktion, mit der Du einen genauen Einblick auf die Statistiken der Konten Deiner Influencer erhältst. Wir arbeiten selbst nicht mit reachhero.de zusammen und haben auch keine bezahlte Partnerschaft. Es dient bloß als Beispiel für eine Datenbank.


  1. Lass Instagram Dir helfen!


Eine andere Möglichkeit Influencer zu finden ist, diese direkt über Instagram zu entdecken. Dabei sollst Du aber nicht komplett aktiv nach ihnen suchen, sondern Dir von Instagram Influencer vorschlagen lassen. Wahrscheinlich kennst Du diese Funktion schon aus Deinem privaten Gebrauch, aber sie kann Dir auch für Deine Suche nach Influencern super behilflich sein! Das funktioniert, indem Du einer passender Person folgst. Instagram schlägt Dir von dort an automatisch ähnliche Konten vor, denen Du dann ebenfalls folgen kannst. Um eine Person zu finden, bei der Du beginnen möchtest, lohnt es sich bei ähnlichen oder auch konkurrierenden Unternehmen umzuschauen. Dieser Weg ist zwar etwa zeitaufwändiger als der erste, aber dafür lernst Du die Influencer durch direkten Einblick auf ihr Konto und Leben besser kennen, weißt wofür sie stehen. Dadurch kannst Du herausfinden, ob die Person auch die Richtige ist, um Deine Produkte und Marke zu repräsentieren.

  1. Lehn Dich zurück und starte eine Kampagne


Eine weitere Möglichkeit ist es, Influencer sich für Deine Marke mit eigenen Bedingungen und Preisvorschlägen bewerben zu lassen. Dieser Weg ist wohl am entspanntesten für Dich. Die Influencer kommen auf Dich zu, Du musst bloß eine Kampagne starten. Aber es gibt auch einige Schwachstellen dieser Methode. Zum einen sind die Preise bei diesem Vorgang höher, als bei den anderen beiden. Zum anderen kommst Du durch diesen Weg wahrscheinlich nicht an so gut an passende und qualifizierte Influencer dran, wie durch die ersten beiden Vorschläge.

Ich habe dir nun drei verschiedene Möglichkeiten mit unterschiedlichem Aufwand und anderen Preisstufen vorgestellt. Die Nutzung einer Influencer-Datenbank, die Suche über Instagram per Vorschlagsfunktion und die Verwendung einer Kampagne. Such Dir eine Methode aus und starte am besten gleich mit der Suche!

Ich wünsche Dir viel Erfolg!

Noch mehr First Class Informationen?

Willst Du Social eCommerce Strategien für Deinen Onlineshop umsetzen?

Alexanders Buch ist für Dich kostenlos, denn ...

... nur so gelangt es in möglichst viele Hände! Social eCommerce soll nicht mehr für einige exklusive Agentur- und Consultingkunden zugänglich sein.

Unser Wunsch ist, dass selbst kleine Onlineshops bereits von Anfang an mit einer unverwechselbaren Marke beginnen, ihren Shop kundenorientiert optimieren und ihr Marketing neu umsetzen, sodass es Menschen begeistert.